Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
musik13

Homeoffice im Sommer: Tipps gegen Hitze

Die Hitzewelle rollt über Deutschland hinweg. Bei über 30 Grad wird es im Homeoffice schnell unerträglich. Mit ein paar einfachen Kniffen fällt Ihnen die Arbeit im Hochsommer ein wenig leichter. Über 30 Grad und das tagelang – da kann einem schon einmal der Schweiß auf der Stirn stehen. An solchen S

15.06.2021 - 16:52 Quelle: www.t-online.de

Tomaten düngen: Das sind die drei häufigsten Fehler

Sie ist das beliebteste Gemüse der Deutschen: die Tomate. Selbst angebaut schmeckt die rote Frucht besonders gut. Doch welche Sorte eignet sich als Balkongemüse? t-online testet Tomatensamen: vom Vorziehen bis zum Ernten. ++ Tomaten düngen: Das sind die drei häufigsten Fehler (15.06.2021) ++ Vor zwe

15.06.2021 - 10:32 Quelle: www.t-online.de

Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder

Grossbritannien und Irland: Dienstag: In Irland und Schottland wechselnd bewölkt, windig und etwas Regen bei 15 bis 20 Grad. Sonst trocken und nach Südosten hin sonnig mit maximal 25 Grad. Skandinavien: Dienstag: Im Westen und vor allem Norden wechselhaft, windig und oft nass bei kühlen 10 bis 15 Gr

15.06.2021 - 00:00 Quelle: www.t-online.de

Hitzewelle in NRW: So heiß wird es in Köln

Die Sommerwärme zieht wieder an: In dieser Woche werden in Köln und ganz Nordrhein-Westfalen hohe Temperaturen erwartet. Die Hitze bringt aber auch Unwetter mit sich. Wie lautet die Wettervorhersage für Köln?  Nach Temperaturen von maximal 25 Grad erwartet die Menschen in Nordrhein-Westfalen zu Woch

14.06.2021 - 14:49 Quelle: www.t-online.de

Wetter in Deutschland: "Die erste Hitzewelle des Jahres steht an"

Ein Hochdruckgebiet beschert Deutschland ein besonders warmes und trockenes Wetter – die erste Hitzewelle für dieses Jahr. Teils steigen die Temperaturen bis auf 36 Grad.  Der Start in die neue Woche wird sonnig, heiß und trocken, die Temperaturen steigen in den hochsommerlichen Bereich. Damit steht

14.06.2021 - 08:20 Quelle: www.t-online.de

Wetter in Deutschland: 35 Grad und Tropennächte – Sommer startet durch

Die kommende Woche verspricht Sonne satt: Temperaturen jenseits der 30 Grad und tropenwarme Nächte erwartet der Deutsche Wetterdienst. Die Wettervorhersage für Deutschland. Nach einem leichten Temperaturrückgang startet der Sommer in der kommenden Woche wieder richtig durch. Der Deutsche Wetterdiens

12.06.2021 - 18:19 Quelle: www.t-online.de

Rügen: Frau lässt Kinder bei Hitze in Auto – Ermittlungen laufen

Auf der Insel Rügen hat eine Mutter ihre beiden Kinder in einem verschlossen Auto in der Sonne zurückgelassen. Die Kinder mussten daraufhin in einer Klinik behandelt werden.  Eine Mutter soll ihre vier und fünf Jahre alten  Kinder bei Sonne fast eine Stunde im geschlossenen Auto zurückgelassen haben

11.06.2021 - 17:43 Quelle: www.t-online.de

Wetter-Kolumne | Sonnenfinsternis in Deutschland: Hier haben Sie freien Blick

Das erste Mal seit sechs Jahren ist heute in Deutschland wieder eine partielle Sonnenfinsternis zu sehen – falls das Wetter mitspielt. Wo die Chancen besonders gut stehen, das Himmelsspektakel zu sehen, erfahren Sie in der Wetter-Kolumne. Die Unwetterlage über dem Süden Deutschlands beruhigt sich la

10.06.2021 - 08:08 Quelle: www.t-online.de

Mietrecht: Markisen bedürfen der Zustimmung des Vermieters

Berlin (dpa/tmn) - Bauliche Maßnahmen an einer Mietwohnung bedürfen der Zustimmung des Vermieters. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. Das gilt unter Umständen auch für Markisen. Sie dürfen nicht einfach fest angebaut werden, denn dadurch wird die Fassade beschädigt und

10.06.2021 - 07:18 Quelle: www.t-online.de

Auto – Fahren bei Unwetter: Das sollten Sie bei Starkregen beachten

Die Gefahren durch Starkregen werden von Autofahrern oftmals unterschätzt. Wer ein paar Tipps beherzigt, hat gute Karten, um sicher durchs Unwetter zu kommen. Wenn das Wetter verrücktspielt und statt des ersehnten sanften Landregens unwetterartige Regenmassen herunterkommen, gilt es als Autofahrer m

09.06.2021 - 07:39 Quelle: www.t-online.de

Nürnberg/Herzogenaurach: Deutsche Mannschaft bezieht EM-Camp

Die deutsche Nationalmannschaft ist in Nürnberg gelandet und hat ihre EM-Unterkunft in Herzogenaurach bezogen. Wegen der Unwetter kamen die Spieler etwas verspätet an. Mit leichter Verspätung und bei denkbar schlechtem Wetter hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Dienstagabend ihr EM-Camp b

09.06.2021 - 07:05 Quelle: www.t-online.de

Unwetter in Baden-Württemberg: Mann wird von Wassermassen überrascht – tot

In Baden-Württemberg ist  es zu schweren Unwettern gekommen. Mehrere Häuser wurden überschwemmt. Ein 65-Jähriger kam durch die Wassermassen ums Leben.  Ein Mann ist bei Unwettern in Rot an der Rot im Kreis Biberach in seiner Wohnung ums Leben gekommen. Er sei am Montagabend in seiner Wohnung im Unte

08.06.2021 - 18:30 Quelle: www.t-online.de

Umfrage: Jeder Zweite besorgt wegen häufigerer Hitzeperioden

Berlin (dpa) - Gesundheitliche Folgen durch den Klimawandel bereiten laut einer Umfrage vielen Bundesbürgern Sorge - insbesondere häufiger zu erwartende Hitzeperioden. Jeder Zweite (52 Prozent) sorgt sich deswegen "sehr" oder "ziemlich", wie das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) nun mitteilt

08.06.2021 - 16:34 Quelle: www.t-online.de

Unwetter: 27 Menschen sterben bei Blitzeinschlägen in Indien

Neu Delhi (dpa) - Bei Blitzeinschlägen sind in Indien mindestens 27 Menschen gestorben. Die meisten von ihnen seien direkt vom Blitz getroffen worden, andere von einstürzenden Hütten oder Bäumen, sagte ein Mitarbeiter der zuständigen Katastrophenschutzbehörde der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag

08.06.2021 - 12:12 Quelle: www.t-online.de

US-Experten warnen: CO2-Konzentration erreicht im Mai historischen Höchststand

Wissenschaftler in Hawaii warnen, der Rückgang der CO2-Konzentration in der Atmosphäre in der Corona-Pandemie sei nicht nachhaltig gewesen. Im vergangenen Monat wurde demnach sogar ein Höchststand gemessen.  Trotz der Corona-Pandemie hat die CO2-Konzentration in der Erdatmosphäre im vergangenen Mona

07.06.2021 - 23:52 Quelle: www.t-online.de

Kiel: Stadt erwägt Alkoholverbot und Sperrstunde im Schrevenpark

Seit das Sommerwetter da ist, türmt sich im Schrevenpark der Müll schlimmer denn je. Anwohner sind dem Lärm Tausender Feiernder ausgesetzt. Die Stadt erwägt eine Sperrstunde sowie Alkoholverbot. Mit dem guten Wetter strömen die Menschen wieder in den Schrevenpark. Und mit ihnen kommen die Probleme z

07.06.2021 - 21:57 Quelle: www.t-online.de

Wetter in Deutschland: Hier kann es jetzt erneut zu Unwettern kommen

Am Wochenende erlebten Teile Deutschlands hochsommerliche Temperaturen, andernorts gab es schlimme Unwetter. Auch zum Start in die neue Woche kann es stellenweise wieder heftig brodeln. Fast 30 Grad im Osten Deutschlands, Unwetter in Nordrhein-Westfalen oder Rheinland-Pfalz – das Wochenende präsenti

07.06.2021 - 08:50 Quelle: www.t-online.de

Wetter – Schafskälte 2021: Was ist dran an dem Phänomen im Juni?

Wenn im Juni die Temperaturen fallen, ist dies ein sicheres Zeichen für die sogenannte Schafskälte. Das Wetterphänomen tritt nicht jedes Jahr auf, wiederholt sich aber rückblickend in regelmäßigen Abständen.  Wann es zur Schafskälte kommt Vor dem Sommer kommt die Schafskälte: Dem kalendarischen Somm

07.06.2021 - 08:02 Quelle: www.t-online.de

Wetter in Deutschland: Experten warnen vor "enormen" Regenmengen

Die einen Landesteile freuen sich über Hochsommer, andere kämpfen mit Regenmassen. Auch am Sonntag warnt der DWD wieder vor Extremwetter. Die Gewittergefahr ist noch nicht gebannt. "Die feuchte, schwüle und gewittrige Luftmasse hält uns auch in den nächsten Tagen weiter in Atem", berichtete der Deut

06.06.2021 - 13:36 Quelle: www.t-online.de

Bremen: Gutes Wetter sorgt für zahlreiche Polizeieinsätze

In nur einer Nacht hat die Polizei Bremen Unmengen an Verstößen registriert. Durch starken Alkoholkonsum kam es zu mehreren Auseinandersetzungen. Auch ein Entsorgungsbetrieb kam zum Einsatz. Ob ein Treffen im Freien oder der Besuch in der Gastronomie – zahlreiche Menschen suchten beliebte Orte an de

05.06.2021 - 13:12 Quelle: www.t-online.de