Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
musik13

Radio Laroca stellt euch vor

 

 

Hamburgerin „Steffi Fester“ gelingt der Weg zum Plattendeal

Nach den ersten Recordingaufnahmen im Wohnzimmer und ihren erfolgreichen Titeln „Ich bin frei“ und ihrer sehr authentischen Single „ICH“, gelingt Steffi Fester der professionelle Weg in die Managementagentur „Newcomer-Music-Management“ aus Hessen und der Abschluss eines Plattenvertrages mit „Calygram Records“ aus Halle und damit eine beachtliche Aufmerksamkeit zahlreicher Radiosender.

 

ToMik

Ehrlich authentischer, drückender Rock, geprägt durch schiebende Gitarrensounds und eine treibende Rhythmusgruppe. Hier begegnen uns rockige Beats und andere genreübergreifende Einflüsse von Punk und Indie, die definitiv zum Bewegen einladen. Die unterschiedlichen musikalischen Einflüsse,sorgen für eine gekonnte Abwechslung und machen die rockige Musik von ToMiK vielseitig und überraschend.

ZARTBITTER – Rockiger Sound und eine Portion Menschlichkeit statt Schokolade

Zartbitter singen von Gefühlen, vom Leben, von allem, was eine Bedeutung für sie hat. Aber obwohl die Texte sehr viel Tiefgang haben, gleitet das Ganze nicht ins Schnulzige oder Schmalzige ab, sondern erreicht die Hörer auf rockige Art und Weise.

 

Michael Thomas, stellt hier seinen neuen Song vor: „Es ist nicht schade drum“
Ein  Song  den  bereits  1991  Peter  Alexander  gesungen  hat  und  von  keinem  anderen  als  dem 
Erfolgskomponisten Dieter Bohlen produziert wurde.

Mit einem neuen frischen Beat wurde der Song neu produziert. 

Michael Thomas, der sympathische Sänger aus dem Kohlenpott, stellt hier seinen neuen Song : 
„Mein Traum Café“, vor. Wieder mal ein toller Song der genau in diese Jahreszeit passt und zum 
träumen oder auch zum tanzen in die Herzen der Schlagerfans geht.

Ich  will  nicht  mehr  alleine  träumen  oder  es  wär  so  schön  dich  hier  zu  seh’n,  so  beginnen  die 
Verse, wo man sich dann im Refrain zur Liebe seines Lebens träumt.

 

 

 

......die Top of the Radio  Frühling 2021

 

 

Wir präsentieren euch......Maite Kelly

 

 

Maite Kelly ist nicht nur eine Schlagersängerin auf extrem hohem Niveau, sie ist 
eine Macherin die über musikalische Grenzen und Musikstile geht und als Singer 
/ Songwriterin alle Songs selber komponiert und textet. Auch das aktuelle Album 
"HELLO" ist ein tolles Beispiel für ihr künstlerisches und gestalterisches 
Potenzial. "Einfach Hello", ihre erste Singleauskoppelung aus dem Album, hat die 
Fans und Musik Experten mehr als überzeugt und ist in die Kategorie "Perfekter 
Hitsong" einzuordnen. Das Kreativität mit Qualität einhergehen kann sieht man 
an der Planung und Ausführung der jetzt vorliegenden Remixe, die bis zur VÖ 
länger gedauert haben als ursprünglich geplant. 
Ob bei dem "Jojo Fox" oder "Nur So!" Remix, hier ist alles für den Dancefloor im 
Club oder aber Zuhause im Partykeller oder Wohnzimmer instrumentiert und 
stilistisch wie technisch perfekt arrangiert. Das trotz dieser technisch perfekten 
Umsetzung des Originalsongs die ursprüngliche Message von Hingabe, 
Leichtigkeit und Romantik erhalten geblieben ist, verdanken wir dem Gespür von 
Maite selber als auch der Remix Arrangeure.